DIY – Die Seemannsknotenkette

Foto: blogs.glamour.de / J.Siebert

Foto: blogs.glamour.de / J.Siebert

Oh là là! Wir haben uns gerade in diese tolle Seemannsknotenkette verguckt. Auf dem Do-It-Yourself-Blog vom Glamour-Magazin gibt es dazu nämlich eine tolle Anleitung, die auch wirklich für blutige DIY-Anfänger geeignet ist. Zudem erfahrt ihr hier Schritt für Schritt, wie man einen waschechten Seemannsknoten (genannt Trossenstek) zusammenknotet. Die Zutaten für das Kettchen habt ihr garantiert zu Hause herumliegen. Ihr braucht nur: zwei ausreichend lange Kordeln, eine Nadel, farblich passenden Faden sowie eine Schere und schon kann`s losgehen! Wie es weitergeht, erfahrt ihr unter folgendem Link: blogs.glamour.de/diy/seemannsknoten-kette. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Screenshot: blogs.glamour.de

Screenshot: blogs.glamour.de

mb